Keyvisual

Panini gGmbH in Nürnberg - lecker.lokal.sozial.

Seit 1999 verbindet die Panini gGmbH die Verwendung regionaler Produkte in hoher Qualität mit der Inklusion sozial benachteiligter Menschen in den Bereichen Kantine und Catering

                Durch Teilhabe am Arbeitsleben wird Gemeinschaft erlebbar. Sie verleiht die Chance, sich weiter zu entwickeln und stellt eine wichtige Grundlage zur Selbstverwirklichung dar.

Wir bieten Menschen diese Teilhabe am Arbeitsleben.
Ziel unserer Integrationsfirma ist es, den betreuten Personen die Entfaltung größtmöglicher Selbständigkeit und ein weitgehend eigenverantwortliches und gesellschaftlich integriertes Leben zu ermöglichen. Wir  leisten damit einen bedeutenden Beitrag zur Inklusion.

Die Hälfte unserer rund 32 Arbeitsplätze stehen Menschen mit Behinderung zur Verfügung. Durch die individuelle Anpassung dieser Arbeitsplätze gelingt uns die Enthinderung dieser Mitarbeitenden.

                Panini bietet allen Menschen eine Chance, die durch Einschränkungen ausgegrenzt werden, wie z.B. Menschen mit körperlicher- und/oder psychischer Behinderung und sozial benachteiligten Jugendlichen.

                Diese Mischung unseres Teams hat den Vorteil, dass wir uns ergänzen,  gegenseitig unterstützen und unsere Stärken und Schwächen untereinander ausgleichen können. So gelingt es uns, ein qualitativ hochwertiges und leckeres Essen anzubieten.

                Panini gGmbH arbeitet eng in Kooperation mit sozialen Trägern und Institutionen zusammen und wird in Teilen von dem Bezirk Mittelfranken und dem Integrationsamt gefördert. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gGmbH.